Projektsteuerung / – controlling

Gem. der Definition des DVP (Deutscher Verband der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft) erbringen wir Leistungen in den folgenden Leistungsphasen:

  • LP 1 – Projektvorbereitung
  • LP 2 – Planung
  • LP 3 – Ausführungsvorbereitung
  • LP 4 – Ausführung
  • LP 5 – Projektabschluss

Projektsteuerung und Projektcontrolling sind sich gegenseitig bedingende und notwendige Maßnahmen zur erfolgreichen Durchführung eines Projektes.

 

Unsere Besonderheit:

Wir „pressen“ die Projekte nicht in unsere Standards, sondern passen unsere Standards auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Projekte an.

 

Leistungsspektrum hierbei:

 

Organisation

Wir übernehmen die Organisation der planerischen, bürokratischen sowie baulichen Maßnahmen und Prozesse und sorgen für klare Strukturen und Effizienz in der Praxis, da am Bau schnelles Handeln erforderlich ist.

 

Kosten

Wir budgetieren Ihre Projekte und sorgen für die Einhaltung der Kosten. Als Schnittstelle zwischen Ihnen als Bauherr und allen weiteren Projektbeteiligten sorgen wir in der Planungsphase dafür, dass Ihr Projekt trotz gestalterischer Freiheit von Architekten und Fachplanern finanzierbar bleibt.

 

Während der Bauphase verhindert unser Nachtrags-/ Anti-Claim-Management Ihre Benachteiligung durch Auftragnehmer.

 

Termine

Wir planen den terminlichen Ablauf Ihrer Projekte vom ersten bis zum letzten Tag. Bei unvorhergesehenen Ereignissen suchen wir nach Kompensierungsmöglichkeiten und sichern Ihre Termine.

 

Qualitäten

Durch stetige Kontrolle, beginnend ab der Planungsphase garantieren wir die Einhaltung Ihrer Vorgaben und baulicher Qualitäten.

 

Maßnahmenvorbereitung

Wir optimieren den Ablauf durch zielorientierte Vorbereitung.

 

Koordinierung Projekt- & Planungsbeteiligte

Wir führen differierende Interessen von Projektbeteiligten zu Ihrem Wunschziel.

 

Kostenmanagement

Wir erreichen optimierte Ergebnisse bei Vertragsabschlüssen und in der weiteren Kostenverfolgung.